Das MS ARTVILLE steht 2019 unter dem Thema morgen:.

Über 20 internationale und nationale Künstler*innen sowie vielversprechender Kunstnachwuchs fragen mit ihren Werken heute schon, wie wir morgen leben wollen. morgen: – eine Beschäftigung mit dem Spannungsfeld von Kunst, Gesellschaft und Zukunft.

Die Doppeldeutigkeit des Worts „morgen“ verweist bereits auf einige Aspekte, die das MS ARTVILLE unter dem thematischen Dach in diesem und den folgenden Jahren verhandelt:

Ein Gruß am Anfang ebenso wie ein Verweis auf kommende Zeiten. Mit den vielfältigen und kreativen Mitteln der Kunst fragen wir uns ebenso wie euch: Wie wollen wir morgen leben?

Auf ganz persönlicher wie global-gesellschaftlicher Ebene, im großen Ganzen wie im kleinsten Detail. Gerechtigkeit, Nachhaltigkeit und sozialer Zusammenhalt; persönliche Wünsche, Träume und Ängste; Wegmarken, Partizipationsmöglichkeiten und Chancen. Doch wollen wir nicht nur fragen, wie die Zukunft aussehen wird – sondern auch Potenziale erkennen und eröffnen, morgen gemeinsam zu planen, zu diskutieren und zu beeinflussen. Dabei begreifen wir morgen: nicht nur als kuratorische Zielsetzung, sondern holistisches Konzept für jede Facette des Festivals; so schlägt sich dieses Thema auch in Gelände- und Programmgestaltung, Kommunikation und vielen weiteren Gebieten nieder.

Das alles und noch viel mehr findet vom 20. Juli – 10. August ein Zuhause, Experimentierlabor und Diskursraum beim MS ARTVILLE 2019 – um von da aus hinaus ins morgen: zu starten.

"Freedom Fighters" von Lapiz
@

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. |

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Tracking abschalten:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: .

Zurück