FESTIVAL FÜR KUNST UND KULTUR

Eine offene, interdisziplinäre und progressive Open Air-Galerie der gegenwärtigen Kunst: das MS ARTVILLE präsentiert jedes Jahr eine Auswahl von internationalen und nationalen Künstler*innen, die sich vielfältig mit einem Oberthema auseinandersetzen. Dabei entstehen Werke von Street Art über Installationen bis hin zu Performances, die einem interessierten Publikum über vier Wochen am Wilhelmsburger Reiherstieg auf dem MS ARTVILLE-Gelände präsentiert werden. Begleitet von diversen Veranstaltungen wie RICHTFEST und BURGFEST, Symposien und offenen Tagen des Kunstguckens versammelt das Kunstfestival jedes Jahr aufs neue einen spannenden Blick auf gesellschaftlich aktive Kunst.

Träger des MS ARTVILLE ist der Kunstfelder e.V. Der gemeinnützige Verein übernimmt seit 2016 die Organisation und Produktion des Kunstfestivals. Der Kunstfelder e.V. widmet sich sowohl der Förderung von Kunstschaffung als auch der Förderung von Kunstrezeption. Seit der Gründung waren die vorrangigen Ziele des Vereins junge, aufstrebende KünstlerInnen in ihrem künstlerischen Schaffen zu unterstützen und Kunst und Kultur für alle erlebbar, anfassbar und nutzbar zu machen. Hierfür sollen Räume und Felder geschaffen werden, die vielfältiges künstlerisches Wirken jenseits von etablierten Strukturen ermöglichen.

Zum Einsehen der Vereinssatzung, bitte hier klicken: Kunstfelder e.V. Satzung

MACH MIT. MIT DEINEN IDEEN, DEINEN FRAGEN UND DEINER UNTERSTÜTZUNG.

Der Kunstfelder e.V. lebt von Engagement und Miteinander. Nur so kann das MS ARTVILLE realisiert, Veranstaltungen finanziert und künstlerische Ideen umgesetzt werden.
Wir würden uns sehr freuen, auch Dich als Unterstützer*in zu gewinnen!

FÖRDERN
Um die Kunst- und Veranstaltungsformate realisieren zu können, benötigen wir die Unterstützung von institutionellen Förderern und Sponsoren aus der freien Wirtschaft. Wenn Sie Interesse haben, die Arbeit des Kunstfelder e.V. zu fördern oder mit Ihrem Unternehmen als Sponsor zu unterstützen, sprechen Sie uns an! Gerne erarbeiten wir mit Ihnen in einem persönlichen Termin passende Konzepte für Ihr Engagement.

Kontakt Fundraising: arne.empen@kunstfelder-ev.de

SPENDEN
Sie können den Kunstfelder e.V. und das MS ARTVILLE auch mit einer Spende unterstützen. Jede monetäre Hilfe fließt direkt in die Umsetzung von Kunstprojekten und in die Unterstützung von Künstler*innen. Dies geschieht etwa in Form von Reisekostenfinanzierung, Unterkunft und Verpflegung, kleinen Gagen oder dem Kauf spezieller Materialien.
Neben Geldspenden nehmen wir auch Sachspenden an, die wir konkret für die Umsetzung von Kunstwerken nutzen. Eine Liste mit aktuell benötigten Materialien schicken wir gerne auf Anfrage zu.
Für alle Spenden stellen wir natürlich eine Zuwendungsbestätigung aus, die man steuerlich geltend machen kann.

Kontakt Spenden: info@kunstfelder-ev.de

 

 

MITMACHEN
Ehrenamtliche Arbeit bildet das Rückgrat vieler unserer Projekte. Wer für den Kunstfelder e.V. tätig ist, lernt Künstler*innen und Handwerker*innen aus aller Welt kennen und hilft aktiv bei der Umsetzung künstlerischer Werke. Neben einer Menge neuer Erfahrungen belohnen wir ehrenamtliches Engagement auch gerne mit einem Zeugnis für die geleistete Arbeit.

Kontakt Ehrenamtliche: martina.marschalk@kunstfelder-ev.de

Wir danken allen ehrenamtlichen Helfer*innen, allen Förder*innen und Sponsor*innen, ohne die wir unsere Projekte nicht umsetzen könnten.

 

 

Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit!

 

@