SIMON FREUND

Kauf dich glücklich?! Oder kauf dich eben traurig, klug, alternativ – Simon Freund verhandelt unsere Konsumgesellschaft als teilnehmender Beobachter und Kritiker zugleich. So näht er Logos auf Stoffe und legt Finger in Wunden, unterläuft Marktmechanismen und überspitzt Konventionen. Seine Kunst verhandelt den Kapitalismus, wach, präzise und subversiv; schonungslos allen und vor allem sich selbst gegenüber.

www.simonfreund.com

@

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. |

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Tracking abschalten:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: .

Zurück